Die Seite kann nicht vollständig geladen werden, bitte aktivieren Sie Javascript in Ihren Browsereinstellungen.


Loading...

... Seite wird geladen ...

ANJAR - ALT-NEUÖTTINGER JUGENDARBEIT

ANJAR Alt-Neuöttinger Jugendarbeit
Altöttinger Str. 32a
84524 Neuötting
Tel. 08671/985300
jugendbuero{java-script-disabled-bitte-@-einsetzen}anjar.de  
www.anjar.de

 

Das Jugendbüro der ANJAR (Alt-Neuöttinger Jugendarbeit) dient als Servicestation für Kinder und Jugendliche, Eltern und Lehrer, sowie Verbände und Vereine.

Die beiden Jugendpfleger Kathrin Preiß und Dieter Prenninger-Hackl bieten allen Interessierten Beratung und Information über jugendrelevante Themen wie Jugendschutz, Medien, Gewalt, Sucht, Drogen oder Sexualität und Aids. Als Anlaufpunkt bei Problemen helfen die Jugendpfleger gerne den Ratsuchenden weiter und gegebenenfalls wird auch die Weitervermittlung an andere Stellen aufgezeigt.

 

Weiterhin können im Jugendbüro Broschüren und Bücher eingesehen und ausgeliehen werden.

 

Die Öffnungszeiten des Jugendbüros sind während des Schuljahres:

Dienstag von 8 Uhr bis 11 Uhr
Mittwoch von 13 Uhr bis 18 Uhr
Donnerstag von 8 Uhr bis 11 Uhr
und nach Vereinbarung

 

WEITERE BERATUNGS- UND HILFSSTELLEN

Caritas Erziehungsberatung
Erziehungs-, Jugend- und Familienberatung Altötting
Kapellplatz 8
84503 Altötting
Tel. 08671/6585
Fax: 08671/888350
info{java-script-disabled-bitte-@-einsetzen}erziehungsberatung-altoetting.de
www.erziehungsberatung-altoetting.de

 

Bei Problemen in der Schule, der Ausbildung, im Job, in Deiner Familie, mit Deinen Freunden oder mit Dir selbst.

Hier kannst du anonym per Telefon, Fax oder E-Mail mit einer Beratungsperson über deine Probleme sprechen und gemeinsam nach Lösungen suchen.

 

Jugendamt
Landratsamt, Bahnhofstr. 38, 84503 Altötting
Ansprechpartnerin für Neuötting: Daniela Schinagl, Zi. 1.26, Tel. 08671/502-126

 

Kinderschutzbund
Kreisverband Burghausen-Altötting
Wackerstraße 1
84489 Burghausen
Tel. 08677/63338
Fax: 08677/88 18 230
kinderschutzbund-bgh-aoe{java-script-disabled-bitte-@-einsetzen}t-online.de
www.kinderschutzbund-bayern.de

 

Aktivitäten:
Familienberatung, Verfahrenspflege, Elternkurse "Starke Eltern-Starke Kinder", Beratung und Begleitung, Babysitterausbildung u.a.
 

Bürozeiten: Montag - Freitag 09.00 - 12.00 Uhr

 

Zeugnistelefon für alle Kinder und Eltern, die Kummer mit dem Zeugnis haben.
Zu erreichen an den Zeugnistagen von 10.00 - 15.00 Uhr.
unter der Telefonnummer 08677 / 63338

 

KINDER- UND JUGENDTELEFON

Das Kinder- und Jugendtelefon hilft Dir, mit Deinen Sorgen und Nöten umzugehen. Die Berater und Beraterinnen nehmen sich Zeit für Dich und hören Dir zu. Du kannst zu allen Themen dort anrufen - egal ob es sich um Liebeskummer, Streit mit den Eltern oder Schulschwierigkeiten handelt. Alles, was Du am Telefon erzählst, wird natürlich ganz vertraulich behandelt. Und wenn Du nicht möchtest, musst Du nicht einmal Deinen Namen nennen.

 

In ganz Deutschland ist das Kinder- und Jugendtelefon unter der

kostenlosen Rufnummer 0800 111 0 333

zu erreichen: Montags - Freitags 15.00 - 19.00 Uhr

 

Weitere Infos im Netz unter: www.nummergegenkummer.de

 

Wenn Du Deine Probleme gerne mit anderen Jugendlichen besprechen möchtest, erreichst Du unter der gleichen Telefonnummer 0800 111 0 333 am Samstag zwischen 14.00 und 18.00 Uhr ausgebildete jugendliche Berater und Beraterinnen, die Dir auch gerne weiterhelfen.

Weitere Infos im Netz unter: www.teensonphone.de

 

NOTRUF BURGHAUSEN
für sexuell missbrauchte und vergewaltigte Mädchen und Frauen

Telefonnummer: 08677 / 7007 (die Rufnummern-Anzeige unserer Telefone ist deaktiviert)

 

Erreichbar:

Mo, Di, Do von 09.00 - 16.00 Uhr, Mi, Fr von 09.00 - 12.00 Uhr und nach Vereinbarung
 

Notfallbereitschaft:

Mo-Fr von 16.00 - 22.00 Uhr, an Wochenenden von 10.00 - 22.00 Uhr

notruf{java-script-disabled-bitte-@-einsetzen}fhf-burghausen.de

 

 

FAMILIENPFLEGEWERK DES BAYERISCHEN LANDESVERBANDES DES KATHOLISCHEN DEUTSCHEN FRAUENBUNDES E.V.

 

WIR HELFEN FAMILIEN

 

Wenn Familien in schwierige Situationen geraten und Erziehung und Haushalt nicht mehr selbst organisieren können, hilft das Familienpflegewerk. Wir helfen bei einem Unfall, einer schweren Erkrankung, einer Problemschwangerschaft oder psychischer Überlastung.

 

Die Familienpflegerinnen übernehmen erzieherische, hauswirtschaftliche und pflegerische Aufgaben. Im Vordergrund steht dabei die Kinderbetreuung. Aber auch ältere Menschen und Menschen mit Behinderung werden versorgt.

 

Unsere Mitarbeiterinnen sind Spezialistinnen für pädagogische, hauswirtschaftliche und pflegerische Aufgaben und nehmen regelmäßig an Fortbildungen teil. Neben der klassischen Familienpflege bieten wir bayernweit Haushaltsorganisationstraining für Familien mit Kindern in prekären Familiensituationen an.

 

Weiterführende Informationen finden Sie im Internet: www.familienpflegewerk.de


Unsere Familienpflegestation in Ihrer Umgebung:

Familienpflegestation Altötting Stadt und Land

Einsatzleiterin Hildegard Huber

Telefon 08634 689 202  Fax 08634 689 207

h.huber{java-script-disabled-bitte-@-einsetzen}familienpflegewerk.de

www.familienpflegewerk.de

 

 
 

Copyright Stadt Neuötting und nytec-multimedia